Fördermittel

Rechnung-HeizomatMaßnahmen zur Nutzung von Innovativen Brennstoffen werden gefördert.

BAFA - Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Fördermittel für Biomasseheizungen.
Anlagen mit Leistungen bis 100 kW. Das Bundesamt ist bundesweit für die Förderung von Biomasseanlagen zuständig. Anträge zur Bezuschussung finden Sie auf den Internetseiten des Bundesamtes.

 

KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau

Anlagen ab 100 kW

Biomasseheizungen werden mit zinsgünstigen Krediten gefördert. Diese können Sie über ihre Hausbank beantragen. Weitere Informationen finden Sie auch auf den Internetseiten der Kreditanstalt.

 

Programm und Richtlinien zur Förderung der ländlichen Entwicklung in Hessen

Hier können Sie einen Zuschuss von bis zu 30% für Ihre Heizungsanlage beantragen:

www.hessenenergie.de

SCHONEN SIE DIE UMWELT UND IHRE FINANZEN

MEHR INFOS UNTER: 07261 / 97536-0